Alle Reiseberichte über Nepal

Erinnerungen an Nepal

avatar
Reiseberichte Asien Nepal Markus | 8. Februar 2016

Erinnerungen an Nepal

Nichts ist mehr, wie es einmal war. Ein eigenartiges Gefühl überkommt mich, wenn ich mir nach dem verheerenden Erdbeben alte Fotos von Nepal anschaue. Der Durbar Square, kulturelles Zentrum Kathmandus, glänzt in der Sonne, vom Swayambhunath (Monkey-Temple) sticht noch der Dharahara-Turm als Wahrzeichen der Hauptstadt hervor. Bilder von jahrhundertealten buddhistischen Klöstern im Langtang Himalaya, der Besuch tibetischer Flüchtlingscamps bei Pokhara, sowie die faszinierende Begegnung mit zwei Tigern im Bardia Nationalpark im äußersten Westen des Himalaya-Staates sind mir iimmer noch sehr präsent. 

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Auf einsamen Pfaden zum Annapurna Basecamp

avatar
Reiseberichte Asien Nepal Markus | 9. November 2015

Auf einsamen Pfaden zum Annapurna Basecamp

Das Annapurna-Himal in Nepal – kaum ein Wandergebiet ist in seiner Vielfalt so facettenreich wie dieser Teil des höchsten Gebirges der Welt, das sich nördlich der Stadt Pokhara in schwindelerregende Höhen auftürmt. Als die französischen Bergsteiger Maurice Herzog und Louis Lachenal hier in ihrer Expedition von 1950 den Hauptgipfel der 8091 Meter hohen Annapurna 1 bestiegen, fanden sie ein unberührtes Stück Land vor, das kaum erschlossen war. Diese erste Expedition leistete Pionierarbeit und kartierte große Teile des Gebietes, das heute mit über 60.000 Besuchern im Jahr zu den Hauptattraktionen von Nepal zählt.

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Drei Tage Kathmandu

avatar
Reiseberichte Asien Nepal Sarah | 7. September 2015

Drei Tage Kathmandu

Dieser Reisebericht ist vor allem an diejenigen gerichtet, die eine Trekkingreise nach Nepal planen und bestimmt für einige Tage nach und vor dem eigentlichen Trekking in Kathmandu verweilen werden. Ich hoffe der Bericht hilft, um die Tage in der nepalesischen Hauptstadt so gut wie möglich mit den schönsten kulturellen und kulinarischen Ereignissen auszufüllen. Außerdem werde ich Informationen zur Einreise geben.

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

21 Tage in Nepal

avatar
Reiseberichte Asien Nepal Sophie | 18. Mai 2015

21 Tage in Nepal

Aktuell sind schreckliche Nachrichten in den Medien: Bilder der Verwüstung und Verzweiflung. Gebäude sind zerstört, die wir vor 4 Wochen noch selbst gesehen haben. Wir sind in Gedanken bei unseren Freunden und Bekanntschaften sowie allen Betroffenen und hoffen, dass die internationale Hilfe schnell eintrifft. Derzeit ist der Flughafen gesperrt. (Stand Ende April '15)

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Der Mount-Everest-Basecamp-Trek in Nepal – Nur für Profis?

avatar
Reiseberichte Asien Nepal Markus | 26. Januar 2015

Der Mount-Everest-Basecamp-Trek in Nepal - Nur für Profis?

Für viele Menschen ist eine Reise in den Himalaya ein Lebenstraum. Die höchsten Berge der Welt einmal "live" zu erleben und sich dazu noch aktiv in ihnen zu bewegen ist, insbesondere für ältere Leute, oftmals nur eine Fantasievorstellung. Wer jedoch ein wenig Mut hat und sich das Risiko einer Tour zutraut, wird in deren Umsetzung unvergessliche Erlebnisse erfahren. In diesem Reisebericht soll mit Klischees und Stereotypen gebrochen werden, die Nepal (und spezifisch das Khumbu- bzw. Everest-Gebiet) als reine Eis- und Schneewüste stilisieren sowie als Raum für superfitte, athletische und junge Bergsteiger darstellen.

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Von Mumbai (Meeresspiegel) zum Basecamp des Mount Everest (5364Meter)

avatar
Reiseberichte Asien Nepal Markus | 24. Juli 2012

Von Mumbai (Meeresspiegel) zum Basecamp des Mount Everest (5364Meter)

Inspiriert durch den Sea-to-Summit Gründer Tim Macartney-Snape wollte ich versuchen, auf dem Landweg von Mumbai zum Basecamp des Mount Everest zu gelangen. Die zehnwöchigen Semesterferien boten mir genügend Zeit, auch die arabische Halbinsel näher zu erkunden, um dann per Bus, Zug und natürlich auch zu Fuß durch den indischen Subkontinent meinen Traum zu verwirklichen.

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Annapurna-Umrundung

avatar
Reiseberichte Asien Nepal Gisela | 22. Januar 2009

Annapurna-Umrundung

Von Pokhara (780 m ü. NN) gingen wir über die Orte Khudi (820 m), Tal (1.620 m), Pisang (3.180 m) und Manang (3.530 m) auf den Thorong La (5.415 m), den Höhepunkt der Tour. Von dort aus geht es über den heiligen Pilgerort Muktinath (3.790 m), die Distrikthauptstadt Jomsom (2.770 m), und Marpha (2.680 m) nach Tatopani (790 m). Ein letzter Aufstieg über den Ghorepani Deorali (Pferdetränkenpass) auf 2.874 m führt zum 1.070 m hoch gelegenen Endort Birethanti.

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Trekking im Khumbu

avatar
Reiseberichte Asien Nepal Torsten | 24. Juli 2007

Trekking im KhumbuUnsere Tour führte mit dem Bus von Kathmandu nach Jiri und von dort zu Fuß weiter ins Khumbu-Gebiet. Dort warten der Everest und viele andere Berge, die bestaunt werden wollen. Wir sind dann in 12 Tagen eine Runde durch das Dudh Kosi Tal bis Machhermo (4400m) und von dort über Pangboche und Tengboche (Everest Base Camp Trek) zurück nach Namche Bazar und weiter nach Lukla gelaufen. Ab Lukla sind wir mit dem Flugzeug direkt nach Kathmandu geflogen. Der Flug dauert bei gutem Wetter ca. 30 Minuten. Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Reise in die Vergangenheit – Snickers inclusive

avatar
Reiseberichte Asien Nepal Vinzenz | 28. Februar 2005

Reise in die Vergangenheit - Snickers inclusiveInsgesamt verbrachten wir drei Monate in Nepal: Zum Beginn unserer 6 – Monats – Reise bereisten wir Nepal im Oktober/ November 2001. Dabei besichtigten wir die „Königsstädte“ des Kathmandu Valley (Kathmandu, Patan, Bhaktapur), trekkten in der Annapurna – Region, besuchten den „Royal Chitwan National Park“ und die Teraistadt Janakpur. Anschließend reisten wir drei Monate durch Indien, kehrten Ende Februar 2002 nach Nepal zurück und begaben uns dann zum Trekken in die Helambu – Langtang – Region. Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare