Alle Reiseberichte über Ecuador

Ein Kontinent in einem Land

Ein Kontinent in einem Land

Die Hauptstationen meiner Reisen innnerhalb von zwei Jahren waren: Hauptstadt Quito; Rio Bamba/Zugfahrt bis zur Teufelsnase; Relaxing in Banos; Trekking im Gebiet des Vulkans Altar; Stadtbesichtigung von Cuenca; Dschungeltour in Macas; Rafting; Canyoning sowie Naturbeobachtungen in Mindo; Bootstour zu den Galapagos-Inseln; Fischereiidylle in Puerto de la Cruz; Meer, Musik und Drinks in Atacames.

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Abwechslungsreiches kleines Land

avatar
Reiseberichte Südamerika Ecuador Hugo | 28. Februar 2005

Abwechslungsreiches kleines LandIm April 1999 ging es für ein halbes Jahr nach Südamerika. Fast 4 Monate davon verbrachten wir in Ecuador. Wir waren begeistert von der Vielseitigkeit: Einsame Strände, Regenwald, Fünftausender, Orient. Ausschließlich per Bus wurden die Strecken zurückgelegt und nur beim 3-wöchigen Busstreik ging es eine zeitlang per Anhalter und zum Schluß gezwungener Maßen per Pedes weiter. Nach Ecuador ging es weiter Richtung Peru und Bolivien. Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Bahnfahren? Klar, aber nur auf dem Wagendach!

Bahnfahren? Klar, aber nur auf dem Wagendach!Wir haben Ecuador 1994 jeder alleine, 1997 mit Freunden und 2000/2001 nochmals zusammen bereist.Während dieser 3 Reisen, die jeweils 4 bis 5 Wochen lang waren, haben wir sehr viele der Attraktionen des Landes besucht, jedoch immer mit unterschiedlichen Schwerpunkten, denn Ecuador hat nahezu alles zu bieten, was sich ein Trekking –Tourist wünscht. Hauptstationen unserer Reisen:

*Quito *Cotopaxi–Nationalpark *Riobamba *Banjos *Misahualli-Coca/Dschungel *Otavalo/Ibarra *Atacames und Esmeraldas *Galapagosinseln. Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Schnorcheln rund um die Inseln der Blaufußtölpel

Schnorcheln rund um die Inseln der BlaufußtölpelAugust/September 2000: Nach einigen Tagen in Quito Trekkingtour im Cotopaxi-Nationalpark. Danach in den Norden nach Otavalo, anschließend Bootstour auf dem Shiripuno-River durch den Dschungel. Fahrt in den Süden, Stationen in Riobamba und Banos. Zum Abschluss 8 Tage auf den Galapagos-Inseln. Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare