Dein Outdoor-Abenteuer beginnt hier!

Teaserbild: tapir tough tested geht in die nächste Runde

tapir tough tested geht in die nächste Runde

Am Wochenende, d.h. nach Ladenschluss am Samstag, machen sich die tapire auf den Weg in den Süden: Die tapir-Testtour 2014 führt uns diesmal nach Mittenwald auf den Zeltplatz. Freiübernachten fällt bei einer Gruppe von 24 tapiren einfach aus. Im Fokus der diesjährigen Testtour steht unser Kletter- und Alpinequipment. Wenn das Wetter mitspielt, geht es auch über einen Klettersteig. Und wir werden noch mehr Ausrüstung auf Herz und Nieren prüfen.

Gemeinsam auf Testtour zu gehen, hat im tapir eine lange Tradition. Unter den älteren tapiren ist auch immer wieder von den legendären Touren die Rede, inklusive explodierender Kartuschen, steifgefrorener Hardshells und durch Schneelast eingedrückter Zelte – Letzteres im Übrigen nicht auf einer klassischen Wintertour. In den Neunzigern ging es eigentlich fast immer in Richtung Isergebirge, später kamen andere Ziele hinzu. Nun, nach vier Jahren Winter- oder Novemberschmuddelwetter in den Mittelgebirgen in unserer Nähe, zieht es uns in diesem Jahr mal wieder in die Alpen. Nach 2005 ist es die zweite Tour, die ins Karwendel führt, nur dass wir in diesem Jahr nicht auf der Tiroler Seite von Hütte zu Hütte wandern, sondern in Bayern unsere Zelte aufschlagen.


Im Karwendel wartet der Mittenwalder Höhenweg auf uns, den wir an zwei Tagen jeweils mit zwei Gruppen begehen werden. Der Klettersteig, die Kategorieangaben schwanken zwischen A/B und B/C, führt über einen Grat mit der nördlichen Linderspitze (2372 m) als seinem höchsten Punkt. Für die Klettersteigneulinge unter den tapiren verspricht der Klassiker in den Bayrischen Alpen sicherlich ganz schön spannend zu werden. Luftig wird es auf jeden Fall, auch wenn es nicht zu weit nach oben gehen wird (ca. 200m im Aufstieg und 1.400m im Abstieg). Aber die Wegführung über den Grat an der Grenze zwischen Bayern und Tirol entlang verspricht ein ständiges Auf und Ab. Eine gute Möglichkeit, die Handhabung der Klettersteigsets, die wir als Testequipment von den Firmen zur Verfügung gestellt bekommen haben, ausreichend zu prüfen und die Sets untereinander zu vergleichen. Gleiches gilt für unsere Testschuhe. Im Abstieg dürfen die Teststöcke zeigen, ob sie unseren Anforderungen gewachsen sind.

Neben der Klettersteigausrüstung geht es auch um Sicherungsgeräte und mobiles Sicherungsequipment beim Klettern. Heißt: Wir werden unseren nicht kletteraffinen Kollegen einen kurzen Einblick als Einstieg in das Sportklettern am Fels geben. Es geht um Sicherungskarabiner, um Unterschiede beim Sichern mit Automaten, Halbautomaten und einem Tuber, weiterhin um den Einsatz von Halb- und Vollseilen auf alpinen Touren und um Kletterschuhe. Darüber hinaus werden wir uns mit Klemmkeilen, Hexen und Friends beschäftigen.


Gezeltet wird in der Nähe von Mittenwald im Campingpark Isarhorn. Wir haben ein paar spannende Kocher mit im Gepäck, die nur darauf warten, in der Praxis zum Einsatz zu kommen. Und natürlich hat unser Chef-Zeltplatzwart auch wieder Test-Zelte ausgewählt, sodass wir uns am Morgen wieder trefflich mit dem Thema Belüftung und Kondensfeuchtigkeit bei Berg- und Trekkingzelten auseinandersetzen können. Darüber hinaus werden wir auch Rucksäcke, Thermoskannen, Matten, Schlafsäcke und Stirnlampen wieder näher in Augenschein nehmen. 24 tapire sind heiß darauf,  Neues und Altbewährtes miteinander zu vergleichen und wollen etwas zu tun haben auf der Tour.

Vielleicht habt ihr ja noch Ideen: Gibt es Ausrüstung, von der ihr schon immer mal wissen wolltet, was von den technischen Angaben und Aussagen der Firmen zu halten ist und ob sie sich auch unter realistischen Bedingungen bewähren? Der Laden in Leipzig wird am Montag und am Dienstag geschlossen bleiben – wir sind dann ab 15.10., pünktlich 10 Uhr wieder für euch da. Das Web-Büro und damit der Online-Store sind am Montag und am Dienstag von 10 bis 18 Uhr erreichbar.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Notify me of followup comments via e-mail. You can also subscribe without commenting.

Weiterschmökern

tapir tough tested - eine kurze Chronologie der Ereignisse

Simone 17. Oktober 2014

tapir tough tested 2013 - unterwegs in Thüringen

Simone 25. Januar 2013

tapir tough tested geht in die nächste Runde: auf der Testtour 2017 geht es hoch hinaus

Simone 19. Mai 2017

Du wolltest schon immer Mitglied im tapir-Testteam werden? Geht ganz einfach!

Simone 17. Juni 2016

Triglav- der höchste Gipfel der Julischen Alpen

Sabrina  5. Dezember 2011