Dein Abenteuer beginnt hier!

Teaserbild: FERN.licht – Erlebnismesse für Reisen, Outdoor und Fotografie am 28. November in Leipzig

FERN.licht - Erlebnismesse für Reisen, Outdoor und Fotografie am 28. November in Leipzig

In der erst kürzlich wiedereröffneten Kongresshalle am Leipziger Zoo findet am 28. November von 9:00 bis 21:00 Uhr die Erlebnismesse FERN.licht statt. Ausgerichtet wird sie vom Leipziger Fernreisespezialisten AT Reisen und das Publikum erwartet ein so vielfältiges Programm, dass auch wir nur Auszüge davon hier präsentieren können. Natürlich werden auch einige tapire vor Ort sein, um alle Fragen der Messebesucher zu Ausrüstung und Bekleidung zu beantworten. Hier stellen wir euch unsere Highlights der Messe vor!

 

„Klassische“ Messestände – Entdeckungen und Expertise

Natürlich: Zu einer Messe gehören Aussteller, die das Neueste vom Neuesten präsentieren und Fragen beantworten. Da sich FERN.licht dezidiert an Fernreisende und Entdecker richtet, werden etablierte Hersteller wie Yeti, Vaude, Garmin, Tatonka und viele mehr an ihren Ständen hochwertiges Equipment präsentieren.
Wir als Fachhändler mit herstellerübergreifender und langjähriger Praxiserfahrung werden auch viele Highlights aus unserem Sortiment vorstellen: Bekleidung (für Wintertrekker ebenso wie für Tropenfans), Schlafsäcke, Zelte, Rucksäcke, Reise- und Komfortzubehör und vieles mehr! Auch die mobile Stromversorgung wird bei uns wieder eine große Rolle spielen und wir bieten unserer Expertise zu den Geräten, die GOAL ZERO für die unterschiedlichen Reisetypen bereit hält.
Da das Thema Fotografie auf der FERN.licht-Messe zentral sein wird, werden auch aus diesem Segment zahlreiche Aussteller vertreten sein, z.B. Olympus, Nikon, Canon und Leica.

 

Fotoreportagen und Multivisionsshows

Wo soll die nächste Reise hingehen? Suchst du Inspiration? Dann bist du hier genau richtig!

Starreferenten begeistern mit Liveshows zu ihren Reisen und Expeditionen. So wird der Fotograf und Regenwaldexperte Dieter Schonlau Einblicke in seine Arbeit bieten sowie Anekdoten aus dem Leben im Dschungel zum Besten geben. Daniel Snaider hat sich mit seiner Fahrrad-Weltumrundung einen Eintrag im Guinessbuch der Rekorde gesichert und wird in einer lebendigen Bewegtbildshow von seiner Grenzenloserfahrung berichten. Da schlägt das Fernweh garantiert zu! Ebenso bei der Veranstaltung des Fotografen Dieter Glogowski, der über viele Jahre hinweg die Himalaya-Region in Nepal erkundet und auf einzigartigen Fotos festgehalten hat. Für Andreas Pröve ist sein Rollstuhl definitiv kein Handicap, das ihn von seinen Reisen abhält, sondern eher ein alternatives Verkehrsmittel. Lebendig, mitreißend und begeisternd wird er von seiner Tour in Myanmar berichten. Einfach abtauchen lässt es sich mit David Hettich, der die Faszination der Weltmeere in Worte und Bilder fassen wird.
Weiterhin wird es auf der FERN.licht-Messe noch viele weitere Foto- und Videovorträge von Weltenbummlern und Kosmopoliten zu bestaunen geben. Ein Stöbern im Programm lohnt sich und macht garantiert Lust auf MEHR! Wer keine Lust auf den klassischen Messetrubel hat, kann die 5 Hauptvorträge auch separat besuchen. Die Tickets hierfür sind ebenfalls bei uns erhältlich.

 

Workshops und Seminare

Nicht nur Publikum sein, sondern selber machen! Der Fokus liegt bei diesem Programmsegment ganz und gar auf der Fotografie, aber durch die Vielfalt des Angebots ist sicher für jeden etwas dabei! Von technisch orientierten Workshops (z.B. zum geschickten Einsatz von Filtern) über thematische Seminare (beispielsweise Portrait-, Action- oder Naturfotografie) bis hin zu begleiteten „Fotowalks“, bei denen unter Anleitung ausführlich experimentiert werden kann, ist alles dabei! Anmeldung erforderlich.

 

…und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm

Die Kongresshalle des Leipziger Zoos erstrahlt nach dem Umbau in neuem Glanz. Die perfekte Location mitten in Leipzig und wie gemacht für diese Messse! Wer zwischen den zahlreichen Reiseberichten, Fachgesprächen und Seminaren auch mal verschnaufen möchte, kann auch hier aus dem Vollen schöpfen. Für das leibliche Wohl ist ebenso gesorgt wie für die Kinderbetreuung. Eine Leselounge bietet Entspannung und auch Freunde der Weltmusik kommen auf ihre Kosten.

 

Also schon mal im Terminkalender vormerken: FERN.licht am 28. November von 9:00 bis 21:00 Uhr in der Kongresshalle am Leipziger Zoo.

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiterschmökern

Nachlese: tapir auf der Erlebnismesse FERN.licht von AT Reisen

Anne  2. Dezember 2015

tapire in Friedrichshafen gesichtet: Ein Rückblick auf die ersten Tage der OutDoor 2017

Simone 19. Juni 2017

Trends und Neuheiten von der ISPO aus München

Simone  7. Februar 2017

Unterwegs auf der Outdoor 2013 in Friedrichhafen

Simone 12. Juli 2013

Ein Tag ist nicht genug - unsere erste kurze Outdoor Messenachlese

Simone 17. Juli 2014