Alle Artikel zum Thema outdoor-markt & -marken

Neu im tapir: Bekleidung von Outdoor Research

avatar
planet tapir tapir aktuell Simone | 20. März 2017

Zugegeben, so richtig neu ist das Label Outdoor Research® im tapir nicht. Die Amerikaner von der Westküste waren bisher vor allem mit ihren Sonnen- und Regenhüten und Gamaschen bei uns vertreten und sind dort aus dem Sortiment schon lange nicht mehr wegzudenken. Seit ein paar Jahren schauen wir uns auf der Outdoor und der ISPO auch immer wieder die Bekleidungsteile aus Seattle an, eine Kollektion, die in den Jahren immer mehr gewachsen ist und viele Bereiche im Outdoorleben abdeckt. Auf der letzten Messe in Friedrichshafen haben uns die cleanen Styles und technischen Detaillösungen überzeugt und pünktlich zur neuen Frühjahrssaison sind die ersten Sachen auch bei uns in der tapir-Bekleidungsecke angekommen. Ein guter Zeitpunkt, Outdoor Research® einmal näher vorzustellen. Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Der Katalog ist tot, es lebe das ELEMENTARTEILCHEN!

avatar
planet tapir tapir aktuell Anne | 10. März 2017

Seit den ersten Tagen des tapir gab es einmal im Jahr unsere “Sortiments-Bibel”, den Katalog. Nun wird alles anders. Der Katalog ist tot, es lebe das ELEMENTARTEILCHEN!

Was ist ein Katalog? Fragen wir den Duden! “Substantiv, maskulin. 1.: nach einem bestimmten System geordnetes Verzeichnis von Gegenständen, Namen o. Ä., 2.: lange Reihe, große Anzahl, zusammenfassende Aufzählung”. Das alles traf auch auf den tapir-Katalog zu, in dem viele unserer Produkte überblicksartig vorgestellt wurden, ergänzt um Erlebnisberichte und Wissenswertes rund um das Outdoor-Leben. Den jährlichen Katalog haben wir nicht allein herausgegeben, sondern gemeinsam mit den Outdoor Insidern, 15 unabhängigen Outdoor-Fachhändlern deutschlandweit. Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Nachhaltigkeit bei Vaude bedeutet auch hegen, pflegen und (selber) reparieren von Ausrüstung

avatar
planet tapir tapir aktuell Simone | 22. Februar 2017

“Das nachhaltigste Produkt ist eines, das lange gebraucht wird.” Sicher, das erscheint wie ein klassischer Satz aus der Phrasenkiste, doch ist er in den heutigen Zeiten von Wegwerfgesellschaft und dem Bedürfnis, immer das Neueste zu besitzen, aktueller denn je. So verwundert es nicht, dass dieses Statement auch auf den Seiten von Vaude nachzulesen ist. Die Tettnanger haben sich Nachhaltigkeit auf ihre Fahnen geschrieben. Dabei gehen sie noch einen Schritt weiter als Patagonia. In deren “Worn Wear Programm” geht es nicht nur um die Geschichten hinter der Kleidung, sondern auch um die Darstellung der Möglichkeiten einer langen Nutzungsdauer und ums Recyceln von Kleidung, die bei Patagonia nicht mehr repariert werden kann. Vaude hat auf seiner Homepage unter anderem Pflege- und Reparaturlinks zusammengestellt. Und seit Ende des vergangenen Jahres kooperieren sie auch mit der Reparatur-Plattform iFixit.

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Aufsteiger der Woche: Sitzgurt Weebee 3 von Ocùn

avatar
planet tapir tapir aktuell Simone | 15. Februar 2017

Manchmal sind es genau die kleinen Details, die ein Produkt so wirken lassen, als hätte da jemand das Rad neu erfunden. So geschehen auch beim futuristisch anmutenden Sitzgurt WeeBee vom tschechischen Kletterspezialisten Ocún. Der Name WeeBee ist dabei auch nicht zufällig gewählt: Sieht man sich den minimalistisch gehaltenen Gurt etwas genauer an, fällt die Wabenstruktur des Schlaufenmaterials sofort ins Auge. Doch die Perforation des Materials hat nicht nur optische Gründe, um dem Gurt (s)einen passenden Namen zu geben.

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Trends und Neuheiten von der ISPO aus München

avatar
planet tapir tapir aktuell Simone | 7. Februar 2017

Am Sonntagmorgen öffnete in München die ISPO. Auf dem Messegelände werden noch bis Mittwoch mehr als 2.730 Aussteller neue Produkte und Technologien aus den Bereichen Sport, Outdoor,  Health und Fitness zeigen und sich den Diskussionen zu den Innovationen stellen. Dominierte, wenn auch eher unterschwellig, in den Messegesprächen der vergangenen Jahre immer die Frage “Quo vadis Wintersport”, wirkte nach dem Winter 2016/17, der es ja selbst bis in unsere Mittelgebirge geschafft hat, vieles wieder entspannter und man konnte sich auf die wesentlichen Sachen konzentrieren: Die Suche nach den Highlights zwischen Outdoortrends bis hin zur Sicherheit im Schnee abseits der Pisten. Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Aufsteiger der Woche: Clip-Up von Y&Y Vertical

avatar
planet tapir tapir aktuell Simone | 20. Januar 2017

Auf unseren tapir-Aufsteiger der Woche haben Brillenträger schon lange gewartet: Ein Sicherungsbrillenclip, der einfach auf die eigene Brille aufgesteckt wird. Das haben wir natürlich auch gleich mit diversen tapir-Brillen ausprobiert. Der Clip passt auf alle Modelle, sogar auf Matthis Holzbrillengestell. Dabei fallen die 33 g Edelstahl und Glas, einmal aufgesteckt, kaum ins Gewicht. In Sachen Design überzeugt der Clip wie schon die anderen Sicherungsbrillen von Y&Y, auch wenn er zunächst erst mal nur im unauffälligem Grau daherkommt. Schauen wir uns den Brillenclip doch einmal näher an:

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Auf den kurzen Rock gekommen: Mit einem Insulation Skirt durch den Winter

Wie jetzt, im tapir-Blog soll es heute – im Winter! – um kurze Röcke gehen? Das ist doch eher ein Sommerthema. – Nein, ist es dann doch nicht nur. Sandra und ich sind schon seit vielen Jahren mit einem kurzen Rock bei Minusgraden unterwegs und keine von uns möchte ihren gefütterten Skirt mehr missen. Unsere langjährigen Erfahrungen zeigen, dass Röcke und tapire auch unter winterlichen Bedingungen perfekt zusammenpassen. Im Langzeit-Testbericht zu den Insulation Skirts geht es auch deshalb auch eher um einen funktionalen als um einen eher ästhetisch orientierten Ansatz, zumal Letzteres ja auch immer im Blickwinkel des Betrachters oder der Betrachterin liegt – und diese Diskussion möchte ich zumindest an dieser Stelle nicht führen. Den ganzen Beitrag lesen

1 Kommentar

Nicht ganz dicht – oder? Mit einer Softshell durch den nasskalten Herbst

avatar
planet tapir tapir aktuell Simone | 21. Oktober 2016

“Softshell oder Hardshell?”, das ist oft die Frage bei der Zusammenstellung der Ausrüstung für die anstehende Tour. Der Blick in die Wettervorhersage hilft gerade jetzt um diese Jahreszeit nur bedingt weiter. Wird es anstrengend, macht einem die Aussicht auf Nebel oder den echt fiesen englischen Landregen die Entscheidung nicht einfach, denn oft reicht die Atmungsaktivität der Membranen von Regenjacken nicht aus, bei hochpulsigen Aktivitäten einen optimalen Klimakomfort zu garantieren. Doch komplett nass werden, völlig durchweicht auf dem Gipfel, in der Hütte oder im Büro ankommen will man ja auch nicht. Da lohnt sich ein intensiverer Blick in Richtung Softshelljacken, die heutzutage gern als eierlegende Wollmilchsau gelten und bei fast 90 % aller Unternehmungen – was den Wetterschutz angeht – ausreichend sein könnten. Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Unser Aufsteiger der Woche: Grödel Pocket Cleats von Vargo

avatar
planet tapir tapir aktuell Simone | 7. Oktober 2016

Gerade im Bereich der Kletter- und Bergsportausrüstung werden immer wieder Neuerungen vorgestellt, die teilweise einen echten innovativen Ansatz verfolgen oder aber vorhandene Ansätze weiterentwickeln und perfektionieren. Und manchmal sind es genau diese kleinen Änderungen, die uns auf Messen begeistern und nachhaltig in Erinnerung bleiben. Die Grödel von Vargo gehören für uns genau in zweite Kategorie und sind daher unser tapir-Aufsteiger der Woche.

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Thermoball™ von Primaloft – die synthetische Alternative zu Daune?

avatar
planet tapir tapir aktuell Simone | 5. Oktober 2016

“Wärmebälle” als Füllmaterial – so könnte man die Isolierung in den Kunstfaserjacken bei The North Face™ umschreiben. Und was zunächst nach einer PR-Floskel klingt, entpuppt sich bei näherer Betrachtung als perfekte Bezeichnung für kleine, runde Bälle aus synthetischen Fasern, deren Eigenschaften ganz nah an die von Gänsedaune herankommen. In enger Zusammenarbeit mit PrimaLoft® ist mit Thermoball™ ein Füllmaterial entstanden, das nicht nur die Wärme auch bei Nässe hält, sondern ähnlich klein verpackbar und leicht daherkommt wie Daune. Na, neugierig geworden?

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare
Ältere Einträge