Alle Artikel zum Thema outdoor-markt & -marken

Nicht ganz dicht – oder? Mit einer Softshell durch den nasskalten Herbst

avatar
planet tapir tapir aktuell Simone | 21. Oktober 2016

“Softshell oder Hardshell?”, das ist oft die Frage bei der Zusammenstellung der Ausrüstung für die anstehende Tour. Der Blick in die Wettervorhersage hilft gerade jetzt um diese Jahreszeit nur bedingt weiter. Wird es anstrengend, macht einem die Aussicht auf Nebel oder den echt fiesen englischen Landregen die Entscheidung nicht einfach, denn oft reicht die Atmungsaktivität der Membranen von Regenjacken nicht aus, bei hochpulsigen Aktivitäten einen optimalen Klimakomfort zu garantieren. Doch komplett nass werden, völlig durchweicht auf dem Gipfel, in der Hütte oder im Büro ankommen will man ja auch nicht. Da lohnt sich ein intensiverer Blick in Richtung Softshelljacken, die heutzutage gern als eierlegende Wollmilchsau gelten und bei fast 90 % aller Unternehmungen – was den Wetterschutz angeht – ausreichend sein könnten. Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Unser Aufsteiger der Woche: Grödel Pocket Cleats von Vargo

avatar
planet tapir tapir aktuell Simone | 7. Oktober 2016

Gerade im Bereich der Kletter- und Bergsportausrüstung werden immer wieder Neuerungen vorgestellt, die teilweise einen echten innovativen Ansatz verfolgen oder aber vorhandene Ansätze weiterentwickeln und perfektionieren. Und manchmal sind es genau diese kleinen Änderungen, die uns auf Messen begeistern und nachhaltig in Erinnerung bleiben. Die Grödel von Vargo gehören für uns genau in zweite Kategorie und sind daher unser tapir-Aufsteiger der Woche.

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Thermoball™ von Primaloft – die synthetische Alternative zu Daune?

avatar
planet tapir tapir aktuell Simone | 5. Oktober 2016

“Wärmebälle” als Füllmaterial – so könnte man die Isolierung in den Kunstfaserjacken bei The North Face™ umschreiben. Und was zunächst nach einer PR-Floskel klingt, entpuppt sich bei näherer Betrachtung als perfekte Bezeichnung für kleine, runde Bälle aus synthetischen Fasern, deren Eigenschaften ganz nah an die von Gänsedaune herankommen. In enger Zusammenarbeit mit PrimaLoft® ist mit Thermoball™ ein Füllmaterial entstanden, das nicht nur die Wärme auch bei Nässe hält, sondern ähnlich klein verpackbar und leicht daherkommt wie Daune. Na, neugierig geworden?

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Aufsteiger der Woche: Hurricane von Boreal

avatar
planet tapir tapir aktuell Simone | 29. September 2016

Eigentlich sollte er schon im späten Frühjahr den Weg zu uns in den tapir finden. Nun, wahrscheinlich hat er noch einen kurzen Umweg auf seinem Weg nach Leipzig genommen. Aber nun ist er da und besticht nicht nur optisch in unserer Bergschuhwand. Viele nehmen ihn interessiert in die Hand, sind vom Eigengewicht begeistert und probieren ihn an. Und geraten ins Schwärmen! Die Rede ist vom Hurricane Men oder Hurricane Women vom spanischen Kletterschuh- und Bergsportspezialisten Boreal.

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Jetzt wird es bunt im tapir: Kari Traa steht für funktionelle Bekleidung aus dem hohen Norden

avatar
planet tapir tapir aktuell Simone | 23. September 2016

Kari Traa – bei Skifans mag es in den Ohren klingeln, wenn sie diesen Namen hören. Kari Traa gehört zu den erfolgreichsten norwegischen Freestylerinnen, die in ihrer langen Karriere nicht nur auf diverse Weltmeistertitel, sondern auch auf einen ganzen Satz olympischer Medaillen verweisen kann. Sie hatte, so sagt man, irgendwann mal von hässlicher Funktionsunterwäsche die Nase voll. Die Skisachen, mit denen sie ausgestattet wurde, waren nach ihrem Geschmack einfach nur langweilig, ohne Pep, ohne das gewisse Etwas. So gründete sie 2002 ihr eigenes Label, um funktionale und feminine Bekleidung auf den Markt zu bringen. Es ist tatsächlich ein reines Frauenlabel – Männersachen sucht Man(n) bei KariTraa vergebens.

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Velocity Rucksack – made by ortlieb and you

avatar
planet tapir tapir aktuell Simone | 26. August 2016

Ortlieb Taschen kennt bei uns eigentlich fast jeder, sei es, dass man selbst eine sein Eigen nennt, jemanden kennt, der eine Tasche hat oder sie einem einfach auch nur im Stadtbild ins Auge gefallen sind. Die Taschen made in Germany sind nicht nur wasserfest, sondern auch extrem langlebig. Ihr Credo: Bei jeder Tasche, bei jedem Rucksack geht es um Ressourcenschonung und einen kurzen Transportweg. Verschleißteile können auch noch nach Jahren bestellt und ausgetauscht werden, Löcher oder Scheuerstellen älterer Modelle werden lieber repariert denn entsorgt.

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Bienenwachs – ein jahrtausendealtes Naturprodukt

avatar
planet tapir tapir aktuell Simone | 24. August 2016

Summ, summ, summ, Bienchen summ herum. Es gehört viel Flug- und Sammelarbeit dazu, damit die fleißigen Bienen ihr Wachs absondern können, dass sie zum Bau ihrer Waben im Bienenstock benötigen. Und damit auch zur Produktion von Wachs. Wenn in unserem industrialisierten Leben das Wachs häufig durch Kunstwachs ersetzt wird: Echtes Bienenwachs ist als ein essenzieller Bestandteil von Pflegeprodukten im Schuh- und Bekleidungsbereich sowie für geplagte Kletterhände aus dem Outdoorleben nicht wegzudenken.

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Habe fertig! Ein kleiner Blick in das Outdoor-Messetagebuch der tapire:

Tagebuchnotiz von Ander: “Mietwagen holen, vorschlafen und dann die knapp 700 km bei Nacht zur Outdoor nach Friedrichshafen fahren. Denn die größte Fachmesse der Branche ist für uns ein MUSS, damit wir aktuelle Marktentwicklungen und Produkthighlights miterleben und im Austausch mit Produzenten und Lieferanten Erfahrungen und Wünsche kommunizieren. Dieses Jahr haben sich, verstärkt um Carsten, 6 tapire mit unterschiedlichen Schwerpunkten auf der Messe getummelt und bestimmt – wie jedes Jahr – fragt Simone im Anschluss wieder nach dem persönlichen Feedback…”.

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

tapir-Aufsteiger der Woche: Taschen von Ethnotek

Taschen, Rucksäcke und Accessoires möglichst fair herzustellen, ist das Credo von Ethnotek. Hinter dem noch sehr jungen Label steht Jake Orak, der zunächst Industriedesign in den USA studiert hatte, bevor er als Produktdesigner für verschiedene Unternehmen tätig war, die vor allem Reisegepäck herstellen. Und ihm erging es wohl wie vielen anderen Jungdesignern: Er hatte eigene Ideen und auf Reisen viel Zeit, sich damit auseinanderzusetzen. Nach einer Motorradtour in den Norden Vietnams kam ihm dann wohl erstmalig die Idee, traditionelle, handgemachte Textilien zu verarbeiten und sich mit eigenen Taschen und Rucksäcken selbstständig zu machen. Das Label Ethnotek war geboren.

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Sesam, öffne Dich!

Nein, wir sind nicht auf einem tapir-Ausflug in die Welt von “Tausendundeine Nacht” unterwegs, wobei das sicherlich auch mal ein interessanter gedanklicher Ansatz für eins der nächsten tapir-Testtourziele wäre. Es ruft der Bodensee, die Outdoor 2016 in Friedrichshafen lockt mit vielen Innovationen, lädt zu Diskussionsrunden ein, stellt die Trends und neuen Designs für Frühjahr/ Sommer 2017 vor. Und wie das so in der (Outdoor-)Familie ist – alle sind sie gekommen. Mitten drin: die tapire!

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare
Ältere Einträge