Alle Artikel zum Thema outdoor-szene LE

Baltic Sea Circle: 9.000 km Charity-Rallye rund um die Ostsee

avatar
planet tapir outdoor-szene LE Anne | 18. August 2017

Markus hat mit drei Freunden an der 2017er-Ausgabe des Baltic Sea Circle, der nördlichsten Auto-Charity-Rallye, teilgenommen. Die Strecke zieht sich von Hamburg gegen den Uhrzeigersinn bis ans Nordkap. In Litauen haben die Jungs dann auch 20 vom tapir gespendete Regenjacken einem guten Zweck zugeführt. Hier berichtet nun Markus von seinem Abenteuer!

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Bouldern, Abhängen, Filme gucken und Feiern – Sommer kann so schön sein!

Wie immer waren die Ferien bei uns in Sachsen, und wahrscheinlich auch nicht nur hier, viel zu schnell vorbei. Der Schul- und Arbeitsalltag hat viele unter uns wieder eingeholt. Damit wir nicht schon jetzt in den Herbstblues verfallen, haben wir noch ein paar Veranstaltungstipps für die kommenden Wochenenden für euch!

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

tapir Zweiradhufer beim Stadtradeln 2017 – Seid ihr dabei?

Das Leipziger Stadtradeln beginnt am 1. September 2017 und bis zum 21. September soll dann in die Pedale getreten werden, was das Zeug hält. Natürlich nicht zum reinen Vergnügen, denn damit soll auch ein Zeichen für zeitgemäße Klimapolitik und umweltschonenden Nahverkehr gesetzt werden. Alle Leipzigerinnen und Leipziger können über drei Wochen auf ihren täglichen Wegen durch die Stadt Radkilometer für das Team und die Stadt sammeln.

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Das verflixte 11. Jahr: Ein Rückblick auf die erzgebirgstraverse 2017

Eigentlich ist ja im Sprichwort immer vom “verflixten 7. Jahr” die Rede. Das gilt auch für die Erzgebirgstraverse, deren 7. Auflage immer in Erinnerung bleiben wird: Hatte doch 2013 die Flut die Lage im Vorfeld unter anderem in Dresden und im Erzgebirge nachhaltig beeinflusst. Vergangenes Wochenende war von zu viel Wasser oder gar Wassermassen keine Rede, dennoch verlief die Vorbereitung nicht nur im Orgateam nicht ganz reibungsfrei. Dafür wurden alle, die sich am vergangenen Freitag oder Samstag zur 11. Erzgebirgstraverse auf den Weg gemacht hatten, mit perfektem Laufwetter belohnt (- ja, ich weiß, einigen war es selbst in diesem Jahr bei Temperaturen um die 20 °C schon zu warm). Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

tapir tough tested: Gipfelsturm auf den Rysy!

Vergangenen Samstag war es soweit: Pünktlich nach Ladenschluss starteten 20 tapire und ein Fotograf zur traditionellen Testtour, die uns in diesem Jahr in die Hohe Tatra führen sollte. Mit dem Bus ging es durch die Nacht bis nach Štrbské Pleso. In 3 Tagen, so war der Plan, sollte es über den Tatrahauptkamm bis nach Zakopane gehen, wo der Bus uns wieder erwarten würde. Unsere Orga-tapire hatten bestes Bergwetter vorbestellt, genauso wie eine Hütte am Morskie Oko. Doch wie wir alle wissen, zeichnen sich tapire auch durch ihr Improvisationstalent aus!

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

tapir tough tested geht in die nächste Runde: auf der Testtour 2017 geht es hoch hinaus

Alle Jahre wieder zieht es die tapire gemeinsam auf Tour. Das macht nicht nur jedes Mal ziemlich viel Spaß, zumal auch einige tapire dabei schon Muskelgruppen entdeckt haben sollen, die ihnen vorher noch nie aufgefallen sind. Neben den teambildenden Effekten geht es uns natürlich in erster Linie darum, Ausrüstung – egal, ob Bekleidung oder Hardware – auf Herz und Nieren zu testen und sich im Team darüber auszutauschen. Eben tapir tough tested! Die Testsachen für die anstehende Tour sind auch schon verteilt, jetzt gilt es, alles gut in den Rucksäcken zu verstauen, die, wenn möglich, nicht allzu schwer bepackt sein sollten. Morgen nach Ladenschluss geht es los, am Mittwochmorgen sind wir wieder zurück. Die Aufregung steigt – nicht nur die Orga-tapire scharren schon mit ihren Hufen. Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Kulinarisches und Literarisches aus Nepal im ‘Chulo’

Mit dem Verein Nepalmed haben wir als tapir eine enge Verbindung. Wann immer sich Synergien herstellen lassen, tun wir dies leidenschaftlich gern. Seit Jahren verkaufen wir den Kalender des Vereins. Nach dem schlimmen Erdbeben vor 2 Jahren konnten wir eine großartige Hilfsaktion zusammen mit der Firma Sherpa starten. Zudem liegt vielen von uns Nepal mit seiner religiös geprägten Lebensweise, der einzigartigen Landschaft  und den bescheidenen Menschen sehr am Herzen.

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Patagonia Worn Wear Tour – am 25. April im tapir!

avatar
planet tapir tapir aktuell Anne | 21. April 2017

Wenn am 25. April 2017 der Patagonia Worn Wear Truck vor dem tapir Station macht, könnt ihr euch von dem talentierten Team eure liebgewonnene Outdoor-Bekleidung kostenfrei reparieren lassen. Was schon lange unser Credo im tapir-Programm ist, setzt Patagonia bei seiner “Tour de Reparatur” um: Tolle Produkte sind die Produkte, die zuverlässig sind, eine lange Lebensdauer haben – und sich bei Bedarf wieder instandsetzen lassen. In einer Welt, in der vieles schon als (z. T. irreparables) Wegwerfprodukt konzipiert zu sein scheint, kommt das natürlich fast schon einer Revolution gleich. Und genau dazu rufen wir euch auf! Zumindest indirekt. Denn nicht jedem Menschen ist das Talent gegeben, an der Nähmaschine Kunststücke zu vollbringen – doch da kommt Patagonia ins Spiel! Ob Loch in der Regenjacke oder Triangel-Riss in der Daunenhose: Bringt eure Sachen vorbei, lasst sie reparieren und schenkt ihnen weitere Lebensjahre!

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Bouldern – Wir haben da ein Problem!

Wenn man es genau nimmt, gab es nicht nur ein Problem: Am vergangenen Samstag warteten beim Ostblock-Cup in Leipzig gleich 23 Probleme auf die Bouldercommunity. Und sie waren, wie es ein ehemaliger tapir auf den Punkt gebracht hat, in diesem Jahr “sehr selektiv geschraubt”. Der Wettkampf 23 Boulder wurde im Hollandmodus ausgetragen, d. h.: Es galt zu schauen, welche Boulder einfach sind, also wenig Punkte bringen würden und zu überlegen, ob man nicht doch eine der Bouldernüsse knacken würde können, die nur wenige schaffen und die daher viele Punkte einbringen würden. Doch nicht nur die Profis waren unterwegs. Traditionell gibt es beim 23 Boulder auch immer einer Relax-Wertung, quasi einen Jedermann- oder Jederfrau-Boulderwettkampf und auch da galt es einige besonders schwere Nüsse zu knacken.

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Der Platzwart informiert: “4. März 2017 – Wir sind wieder da!”

avatar
planet tapir tapir aktuell Rando | 2. März 2017

Bald ist er da, der 4.März. Endlich! Es gibt Menschen, die fiebern dem Start der Fußball-Bundesliga entgegen und andere können es kaum erwarten, dass die nächste Staffel des „Dschungelcamp“ startet. Ich kann all diese Leute gut verstehen! Denn obwohl mich Fußball nicht interessiert und mir Privatfernsehen suspekt ist, zeige ich zur Zeit auch Symptome dieser „Es geht wieder los!“-Euphorie. Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare
Ältere Einträge