Dein Outdoor-Abenteuer beginnt hier!

Teaserbild: Bewegen, Abhängen und Abfeiern: Highlights für die kommenden Wochen rund ums Klettern & Bouldern

Bewegen, Abhängen und Abfeiern: Highlights für die kommenden Wochen rund ums Klettern & Bouldern

Am 21. Juni ist Sommersonnenwende und rings um die langen Tage wird es wieder viele Veranstaltungen geben, bei denen nicht nur gemeinsam geklettert, sondern auch gemeinsam bis tief in die Nacht hinein philosophiert und abgefeiert werden kann. Wir informieren über ein Kletterfestival für Kurzentschlossene und wir freuen uns, verkünden zu können, dass es wohl in diesem Jahr keine internen Familienstreitigkeiten mehr geben wird, ob es zur Sommersonnenwende an den Gaudlitzberg oder nach Löbejün gehen wird. Nicht fehlen dürfen die Infos zum Water-Bouldern von Bad Schandau und zur Bergfilmnacht

Los geht es schon an diesem Wochenende. Schon seit gestern trifft sich die Klettercommunity in Franken zum 2. Marmot Frankenjura Kletterfestival. Noch bis zum Sonntag gibt es ein großes Rahmenprogramm. Wer sich heute noch auf den Weg macht, kann sich in den Abendstunden an der Podiumsdiskussion zu „25 Jahre Action Direct“ beteiligen und sich von einer Multimediashow zum Bigwall-Klettern in der Arktis (Dodo’s Delight – Vertical Sailing II) berauschen lassen.  Morgen Abend gibt es vor dem Hauptvortrag noch etwas für die Augen: Neben der Bühne im Naturbad Königsstein ist ein Hangelparcours aus Traversen und Volumen aufgebaut, an dem sich Zweierteams bei einem Spaß-Contest miteinander messen können. Die Veranstalter kündigen „einen Schlagabtausch mit den Stars, in einer fränkischen Version der „American Gladiators“ an. Man darf gespannt sein! Im Hauptvortrag am Samstagabend entführen Katha und Jorg ans andere ende der Welt und erzählen Stories über’s Klettern in den Grampians und Tasmanien. Danach ist bis zum Morgen Partytime angesagt!

Etwas beschaulicher wird es drei Wochen später am Gaudlitzberg zugehen. Am Abend des 18. Juni sind alle Mitglieder der DAV Sektion Leipzig zur Sonnenwendfeier am Gaudlitzberg eingeladen. Wer möchte, kann sich an einer gemeinsamen Wanderung durchs Porphyrland beteiligen. Am Samstagabend wird dann ein großes Lagerfeuer entzündet, an dem es sich trefflich trinken und plaudern lässt, bevor man sich in die Zelte zurückzieht. Vielleicht findet sich auch eine Klampfe, die gezupft wird. Nähere Informationen zur Sommersonnenwendefeier am Gaudlitzberg gibt es auf den Seiten des DAV Leipzig.

Den längsten Tag des Jahres feiert die IG Klettern Halle/Löbejün traditionell wider im Aktienbruch. Okay, es ist nicht direkt der 21. Juni, da müssen die meisten von uns wohl arbeiten gehen. Am 25. Juni wird neben dem Boulderwettkampf die Seilbahn über dem Bruch für viel Stimmung sorgen. Die Organisatoren der Sommersonnenwendefeier bitten darum, dass ganz viele Crashpads mitgebracht werden, da sie sich vorgenommen haben, einen Weltrekordversuch zu starten. Die Selbstbauanleitung für ein Crashpad-Iglu haben sie schon mal vorbereitet. Natürlich ist für gute Mugge in den späten Abendstunden gesorgt.

Nach den Schulferien in Sachsen und Sachsen-Anhalt geht es zum Elbsandsteinbouldercup. Das Bouldervolk trifft sich vom 12. -14. August an der Elbe. Auf alle wartet neben dem Einzelwettkampf am Samstag auch der spannende Kinder- und Teamcup am Sonntag. Da zeigt sich dann der echte Teamspirit, denn es wird nicht nur gebouldert oder auf der Slackline geturnt – die dritte Disziplin ist Beachvolleyball. Sehr lustig anzusehen, wenn Boulderer ohne Wandführung nach oben in Richtung Ball (statt Griff) springen wollen… 🙂

Und nicht vergessen: Traditionell endet der Sommer mit der 18. Auflage der Bergfilmnacht. Am ersten Septemberwochenende (3.-4. September) geht es wieder zum Gaudlitzberg, wo neben dem Bouldercup und der Seilbahn auch wieder viele Bergfilme auf uns warten. Mal sehen, was sich das Team um Peter-Hugo Scholz für dieses Jahr alles einfallen lässt. Wir sehen uns!

 

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Notify me of followup comments via e-mail. You can also subscribe without commenting.

Weiterschmökern

Leseoffensive, Bergfilme und weitere Highlights rund ums Klettern

Simone 11. Juni 2015

Die spinnen, die Sachsen...

Simone  2. September 2013

Deepwater Bouldern im Elbsandstein

Simone 18. Mai 2011

Highlights für die kommenden Wochen rund ums Klettern und Bouldern in Leipzig und Halle

Simone 25. Mai 2012

Frühjahrsputz im rotgelben Felsenland und weitere Highlights für die kommenden Wochen

Simone 28. März 2014