Ihr Warenkorb ist leer.


Sollten Sie in Ihrem persönlichen Warenkorb Produkte gespeichert haben und noch nicht eingeloggt sein, melden Sie sich bitte weiter oben unter Ihr tapir-Kundenkonto mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem Passwort an. Sie haben dann Zugriff auf die zuvor im Warenkorb gespeicherten Produkte.

Ihr Warenkorb ist leer.


Sollten Sie in Ihrem persönlichen Warenkorb Produkte gespeichert haben und noch nicht eingeloggt sein, melden Sie sich bitte weiter oben unter Ihr tapir-Kundenkonto mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem Passwort an. Sie haben dann Zugriff auf die zuvor im Warenkorb gespeicherten Produkte.

Ausrüstung mieten? So geht`s...

tapir vermietet auch ausgewählte Ausrüstungsteile. Mietartikel müssen immer direkt im Leipziger Laden abgeholt werden - ein Versand ist ausgeschlossen. Falls Sie Zelte, Kindertragen oder Schneeschuhe mieten möchten, ist der einfachste Weg zu einer Reservierung das online-Tool. Und so geht`s:


Mietartikel auswählen

Weiter mit Klick auf "Reservierung".


Mietzeitraum bestimmen

Dies geschieht durch Klicks auf das Anfangs- und Enddatum Ihrer Mietzeit. Wenn eine Miete in Ihrem Zeitraum möglich ist, werden die entsprechenden Kalendertage blau eingefärbt. An rot markierten Tagen ist der Artikel bereits vermietet.

Bereits hier erhalten Sie eine Information über den konkreten Mietpreis. Die Tarifstruktur beinhaltet nur zwei Stufen: 1/2 Woche = 4 Miettage oder 1/1 Woche = 8 Miettage. Der Mietzeitraum muss an Werktagen mit Ladenöffnungszeit beginnen und enden. Sonntage und gesetzliche Feiertage sind also ausgeschlossen.

ACHTUNG! Einige Zelte können nicht für 4 Tage gemietet werden. Hier beträgt der kürzeste Mietzeitraum 8 Tage. Eine Miete von 1,5 oder 2,5 Wochen ist dagegen möglich.

Weiter mit Klick auf "Persönliche Daten eingeben".


Persönliche Daten eingeben

Weiter mit Klick auf "Jetzt verbindlich reservieren".


Reservierung ok!

Weiter im eigenen Email-Postfach.


Reservierungsbestätigung

Die Reservierung erlischt automatisch nach 5 Tagen, wenn die Anzahlung nicht eingegangen ist.

Die Email mit der Reservierungsbestätigung enthält außerdem eine pdf-Datei mit dem vorausgefüllten Mietvertrag, so dass Sie sich schon vor dem Abholen des Mietartikels über alle Mietbedingungen in Ruhe informieren können.

Weiter im eigenen Online-Banking-Account mit der Überweisung der Anzahlung.


Fertig!