Ihr Warenkorb ist leer.


Sollten Sie in Ihrem persönlichen Warenkorb Produkte gespeichert haben und noch nicht eingeloggt sein, melden Sie sich bitte weiter oben unter Ihr tapir-Kundenkonto mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem Passwort an. Sie haben dann Zugriff auf die zuvor im Warenkorb gespeicherten Produkte.

Ihr Warenkorb ist leer.


Sollten Sie in Ihrem persönlichen Warenkorb Produkte gespeichert haben und noch nicht eingeloggt sein, melden Sie sich bitte weiter oben unter Ihr tapir-Kundenkonto mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem Passwort an. Sie haben dann Zugriff auf die zuvor im Warenkorb gespeicherten Produkte.

Exped SynMat 7

Die Synmat 7 von Exped ist eine sehr bequeme Isomatte für kalte Nächte in der Natur durch eine Mikrofaser-Füllung als hervorragendem Isolator. Damit die feuchte Atemluft beim Aufblasen nicht zum Durchfeuchten und Vereisen der Isolierfüllung führen kann, hat die Schlafmatte eine integrierte Pumpe, die auf ebenem Untergrund mit beiden Händen bedient werden kann. Der Bezug der Synmat 7 von Exped ist robust und auf der Oberseite der Matte hautfreundlich aufgeraut. Die laminierte Stege-Konstruktion in Längsrichtung sorgt für bequemen Liegekomfort, hat eine hohe Widerstandsfähigkeit und garantiert eine lange Lebensdauer der Isomatte. Das Packmaß fällt für eine Schlafmatte mit diesem Isolationswert auch erfreulich klein aus. Die Exped Synmat 7 gibt es in drei unterschiedlichen Längen und Breiten, wobei die breiter geschnittenen Versionen durch den Buchstaben "W" im Artikelnamen gekennzeichnet sind.


Ein Testbericht zur Synmat 7 finden Sie in unserem Blog.

terracotta
M: 183 x 52cm
  • M: 183 x 52cm
  • MW: 183 x 65cm
  • LW: 197 x 65cm
Aktion: 
UVP: 
139,95 €
inkl. 19% MwSt

Bitte benachrichtigen Sie mich!

Sie möchten als Erster erfahren, wann dieser Artikel wieder ab Lager lieferbar ist? Tragen Sie hier einfach Ihre Emailadresse ein, und wir senden Ihnen eine Benachrichtigung, sobald wir einen Wareneingang verzeichnen können.

Produktdetails

Details

  • aufblasbare Isomatte für Wintertouren
  • integrierte Pumpe
  • Isolation gegen Bodenkäte durch Mikrofaserfüllung
  • bequeme Flachventile für Lufteinlass und -ablass
  • stabile Stege-Konstruktion mit beidseitig laminiertem Mikrofaser-Fleece
  • Temperaturbereich: bis ca. -17°C
  • R-Wert / Wärmedurchgangskoeffizient: 4,9

  • Maße:
    • Gr. M: 183 x 52 x 7 cm
    • Gr. MW: 183 x 65 x 7 cm
    • Gr. LW: 197 x 65 x 7 cm
    • Packmaß:
      • Gr. M: 21 x 15 cm
      • Gr. MW: 27 x 15 cm
      • Gr. LW: 27 x 15,5 cm

      Material

      • außen: 100 % Polyester
      • Füllung: 150 g/m2 Texpedloft Microfaser

Gewicht

  • Synmat 7 M: 835 g
  • Synmat 7 MW: 1.025 g
  • Synmat 7 L: 960 g
  • Synmat 7 LW: 1.090 g
  • Packsack: 17 g

Artikelnummer

  • 7640120114503


Weitere Fragen? Rufen Sie uns an unter 0341 211 0 300 (Mo-Fr 10-18 Uhr) oder schreiben Sie uns.

Passende Pflegemittel

Pflegehinweise

Pflege

  • Lagern Sie Ihre selbstaufblasende Matte bitte zu Hause in voller Länge und Breite (stehend bei geschlossenem Venitl oder liegend auch mit offenen Ventil). Denn nur so bleibt die selbstaufblasende Funktion erhalten (der Schaumkern verliert durch langanhaltende Komprimierung sein Aufstellvermögen).
  • Verschmutzungen können Sie mit Wasser und einem feinen Schwamm oder Lappen beseitigen.

 

Nutzung

  • Der Schaum Ihrer neuen selbstaufblasenden Isomatte "klebt" noch zusammen und beeinträchtigt die Funktion des Selbstaufblasens. Sie werden die Lunge jetzt also noch etwas strapazieren müssen. Später reichen wenige Luftstöße bis zur perfekten "Schlafhärte".
  • Wenn Sie bei großer Kälte unterwegs sind, beschleunigen Sie den Füllvorgang durch Einsatz Ihrer Körperwärme: legen oder setzen Sie sich auf die Matte und erwärmen Sie den Schaumstoff. Das Nachpusten sollten Sie auf ein Minimum beschränken, da beim Hineinblasen zugeführte Feuchtigkeit in der Matte gefrieren und den Schaumstof irreparabel schädigen kann.
  • Beim Zusammrollen pressen Sie die Luft heraus, indem Sie die Matte mit geöffnetem Ventil eng zusammenrollen und dann das Ventil verschließen. Wiederholen Sie den Vorgang nun mit geschlossenem Ventil, bis sich die Restluft zu einer Blase vor dem Ventil gesammelt hat. Öffnen Sie das Ventil und schließen es sofort wieder, wenn auch die Restluft entwichen ist.
  • Eine selbstaufblasende Matte hat eine wasserdichte Außenhaut und darf durchaus einmal nass werden. Als Schwimmhilfe eignet sie sich aber nicht.
  • Wenn Sie auf Ihrer selbstaufblasenden Matte unter freiem Himmel schlafen wollen, legen Sie bitte unbedingt eine Plane darunter.
  • Selbstaufblasende Matten werden immer im Rucksack (nicht außen dran), am besten in einer Schutzhülle transportieren.

 

Reparaturen

  • Wenn Ihre Matte mal ein Loch haben sollte, lässt sich dieses mit Seifenlauge oder in der Badewanne lokalisieren (aufsteigende Luftblasen). Markieren Sie die schadhafte Stelle, trocknen Sie die Matte ab und lassen Sie die Luft raus. Verwenden Sie zur Reparatur ein Reparaturset für Thermomatten mit Spezilakleber und Flicken.
  • Ist das Ventil beschädigt, ziehen Sie es mit einer Flach- oder Kombizange mit einem kräftigen Ruck gerade heraus. Das gerillte Ende des Ersatzventils bestreichen Sie mit Kleber und drücken es bis zum Anschlag wieder in das Ventilloch hinein.

 

 

Sicher einkaufen bei tapir-store.de

haendlerbund
  • Maximale Datensicherheit mit 256 Bit SSL-Verschlüsselung
  • Geprüfter und zertifizierter Onlineshop
  • Trusted Shops Käuferschutz Garantie
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Schnelle Lieferzeiten und kostenlose Rücksendungen ab 40 Euro Warenwert innerhalb Deutschlands

Zahlungsarten & Versand

Paypal, Kreditkarte, Bankeinzug, Vorkasse,
sofortüberweisung, Kauf auf Rechnung Zahlungsarten

Wir versenden per DHL GoGreen. Versand