Alle Reiseberichte über Mali

Warum eigentlich keine Semmelbröselfabrik in Bamako?

Warum eigentlich keine Semmelbröselfabrik in Bamako?

Im Jahr 2006 waren wir und unsere damals dreijährige Tochter ein Jahr lang individuell in Afrika unterwegs. Mit unserem „Buschtaxi“ (Toyota Landcruiser HZJ78) und dem Geländewohnwagen „Takla Makan“ sind wir von Leipzig über Gibraltar nach Nordafrika gefahren, waren dann ein halbes Jahr in Nord- und Westafrika unterwegs, um dann den zweiten Teil des Jahres im südlichen und östlichen Afrika auf Entdeckungsreise zu gehen. Auf unserer Reise durch Westafrika haben uns die Natur, die Kultur und nicht zuletzt die Menschen Malis besonders beeindruckt. Wir haben den Süden Malis besucht, sind aus dem Senegal eingereist, dann über Kayes nach Bamako, der Hauptstadt, wei- ter nach Mopti, Djenné und ins Dogonland. Weiter ging dann unsere Reise südwärts nach Burkina Faso.

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare