Alle Artikel zum Thema Neufundland

Entspannung pur: Neufundland

Entspannung pur: Neufundland

Im August 2011 war ich für 9 Tage in Neufundland, Kanada. Es ist ungefähr so groß wie Kuba. Da ich viel wandern und auf der Insel per Anhalter reisen wollte, habe ich entschieden, mich auf den Westen der Insel zu beschränken. Ausschlaggebend dafür waren der Gros Morne National Park an der Westküste und St. Anthony mit der Eisberg Allee im äußersten Nordwesten. Die Menschen sind sehr freundlich, aber auch eigenbrödlerisch und ihr Englisch ist kaum zu verstehen. Das Wetter wechselt ständig und meistens weht ein Nieselregen von der Küste her. Gängige Badetemperaturen erreicht das Meer selbst im August nicht. Ich werde meine Reise entlang meiner Route in drei Teilen beschreiben.

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare