Alle Artikel zum Thema planet tapir

tapir tough tested: Gipfelsturm auf den Rysy!

Vergangenen Samstag war es soweit: Pünktlich nach Ladenschluss starteten 20 tapire und ein Fotograf zur traditionellen Testtour, die uns in diesem Jahr in die Hohe Tatra führen sollte. Mit dem Bus ging es durch die Nacht bis nach Štrbské Pleso. In 3 Tagen, so war der Plan, sollte es über den Tatrahauptkamm bis nach Zakopane gehen, wo der Bus uns wieder erwarten würde. Unsere Orga-tapire hatten bestes Bergwetter vorbestellt, genauso wie eine Hütte am Morskie Oko. Doch wie wir alle wissen, zeichnen sich tapire auch durch ihr Improvisationstalent aus!

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

tapir tough tested geht in die nächste Runde: auf der Testtour 2017 geht es hoch hinaus

Alle Jahre wieder zieht es die tapire gemeinsam auf Tour. Das macht nicht nur jedes Mal ziemlich viel Spaß, zumal auch einige tapire dabei schon Muskelgruppen entdeckt haben sollen, die ihnen vorher noch nie aufgefallen sind. Neben den teambildenden Effekten geht es uns natürlich in erster Linie darum, Ausrüstung – egal, ob Bekleidung oder Hardware – auf Herz und Nieren zu testen und sich im Team darüber auszutauschen. Eben tapir tough tested! Die Testsachen für die anstehende Tour sind auch schon verteilt, jetzt gilt es, alles gut in den Rucksäcken zu verstauen, die, wenn möglich, nicht allzu schwer bepackt sein sollten. Morgen nach Ladenschluss geht es los, am Mittwochmorgen sind wir wieder zurück. Die Aufregung steigt – nicht nur die Orga-tapire scharren schon mit ihren Hufen. Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Schick, sportlich, funktional – Das Keb Eco-Shell Jacket Women von Fjällräven

avatar
planet tapir Andrea | 16. Mai 2017

Fast ein Jahr war ich um das Keb Eco-Shell Jacket von Fjällräven herumgeschlichen. Ständig anprobiert, total überzeugt von Schnitt und Passform, dann aber doch nicht gekauft. Bei mir muss nämlich immer alles passen und jeder kleinste Zweifel wird sorgfältig überdacht. Nun habe ich sie doch, und zwar seit ziemlich genau sechs Monaten. Ich kann das Fazit gleich vorwegnehmen: tipptopp.

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Testbericht: La Sportiva TX4 – Neun Monate im Alltagstest!

avatar
planet tapir stefan | 15. Mai 2017

Als ich den La Sportiva TX4 zum ersten Mal bei uns im Laden sah, wollte ich ihn sofort haben. Zwar nicht, weil ich einen alpinen Zustiegsschuh für den ambitionierten technischen Einsatz suchte, wie ihn La Sportiva beschreibt, sondern, weil er mir optisch auf Anhieb gefiel. Die Italiener bauen einfach die schönsten Schuhe. Das Design ist sehr technisch, mit einem breiten Gummigürtel und einer tief laufenden Schnürung.

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Stilsünde oder Trendsetter: Ton-in Ton Looks in der Outdoorbranche

„Ton-in-Ton“ – Ein Trend, der aus der Modewelt seit einigen Jahren nicht mehr wegzudenken ist. Wer noch immer glaubt, dass die Outdoor-Branche kein Gespür für Modetrends hat, liegt vollkommen falsch. Die Trendfarben der Sommer-Saison 2017 haben den Weg in den Tapir gefunden und warten nur darauf wild kombiniert zu werden. Doch ganz so wild geht es bei dem Trend, den ich Euch nahelegen will, gar nicht zu. Ton-in Ton bedeutet, dass verschiedene Abstufungen einer Grundfarbe in einem Outfit kombiniert werden. Dabei ist besonders darauf zu achten, dass sich die unterschiedlichen Töne nicht beißen, sonst kann der Trend ganz schnell in die Hose gehen.

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Testbericht: Tsepun Zip Tee von Sherpa

avatar
planet tapir Markus | 9. Mai 2017

Der Fleecepullover Tsepun Zip Tee von Sherpa Adventure Gear bildete die unterste Schicht meiner Bekleidungsauswahl für unsere letztjährige tapir-Testtour, die uns mit dem Fahrrad ins Leipziger Umland führte und erwies sich im Anbetracht des kühlen Herbstwetters als gute Wahl.

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Kulinarisches und Literarisches aus Nepal im ‘Chulo’

Mit dem Verein Nepalmed haben wir als tapir eine enge Verbindung. Wann immer sich Synergien herstellen lassen, tun wir dies leidenschaftlich gern. Seit Jahren verkaufen wir den Kalender des Vereins. Nach dem schlimmen Erdbeben vor 2 Jahren konnten wir eine großartige Hilfsaktion zusammen mit der Firma Sherpa starten. Zudem liegt vielen von uns Nepal mit seiner religiös geprägten Lebensweise, der einzigartigen Landschaft  und den bescheidenen Menschen sehr am Herzen.

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Testbericht: Trail Lite™ regular von Therm-a-Rest

Ich durfte zur tapir Testtour im vergangenen Jahr einen alten Bekannten im neuen Gewand prüfen: die Trail Lite™ von Therm-a-Rest. Eine gute Tour steht und fällt mit der Qualität des Schlafes und dafür ausschlaggebend sind neben ausreichend Müdigkeit natürlich vor allem Isomatte und Schlafsack. Therm-a-Rest hat die Matte Trail Lite™ für 2017 neu überarbeitet und uns vorab schon mal eine zum Testen überlassen.

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Neu im tapir und mit viel Herz für die Umwelt: Ternua

avatar
planet tapir tapir aktuell | 26. April 2017

So langsam wird es wieder mal Frühling und Mensch und Natur erwachen aus ihrem Winterschlaf. Und weil letztere sich mehr und mehr herausputzt und das ein oder andere schöne Kleid überwirft, tut es Ihr der Mensch gern gleich und wählt tagesaktuell immer öfter mal was buntes aus der Garderobe. Auch bei uns im tapir fallen die Sonnenstrahlen mitunter auf das ein oder andere farbenfrohe Teil, wodurch unser Laden in lebensbejahende und vitalisierende Strahlung getaucht wird. Einer der Hauptverursacher für dieses exzessive Reflektionsgewitter ist das spanische Unternehmen Ternua aus dem Baskenland. Und weil wir tapire höfliche Säugetiere sind, stellen wir unseren Neuzugang hiermit mal ein bisschen herzlicher vor.

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare

Patagonia Worn Wear Tour – am 25. April im tapir!

avatar
planet tapir tapir aktuell Anne | 21. April 2017

Wenn am 25. April 2017 der Patagonia Worn Wear Truck vor dem tapir Station macht, könnt ihr euch von dem talentierten Team eure liebgewonnene Outdoor-Bekleidung kostenfrei reparieren lassen. Was schon lange unser Credo im tapir-Programm ist, setzt Patagonia bei seiner “Tour de Reparatur” um: Tolle Produkte sind die Produkte, die zuverlässig sind, eine lange Lebensdauer haben – und sich bei Bedarf wieder instandsetzen lassen. In einer Welt, in der vieles schon als (z. T. irreparables) Wegwerfprodukt konzipiert zu sein scheint, kommt das natürlich fast schon einer Revolution gleich. Und genau dazu rufen wir euch auf! Zumindest indirekt. Denn nicht jedem Menschen ist das Talent gegeben, an der Nähmaschine Kunststücke zu vollbringen – doch da kommt Patagonia ins Spiel! Ob Loch in der Regenjacke oder Triangel-Riss in der Daunenhose: Bringt eure Sachen vorbei, lasst sie reparieren und schenkt ihnen weitere Lebensjahre!

Den ganzen Beitrag lesen

0 Kommentare
Ältere Einträge