Dein Abenteuer beginnt hier!

Teaserbild: Locker in den Frühling mit Leichtgewichts-Testequipment vom tapir – diesmal mit Montane, Leki und Wechsel

Locker in den Frühling mit Leichtgewichts-Testequipment vom tapir – diesmal mit Montane, Leki und Wechsel

Leicht und ballastarm wandern ist einer wachsenden Anzahl an Outdoor-Menschen ein Anliegen. Jetzt steht der Frühling vor der Tür und vielen von uns juckt es in den Füßen. Während es draußen noch stürmt, ist nun die perfekte Zeit, um sich gemütlich hinzusetzen, die nächsten Touren zu planen und sich um die passende Ausrüstung zu kümmern. Möglichst leicht draußen zu sein hat dabei viele Vorteile – man schaue sich nur tapir Matthi im Teaserbild an, der immer leicht und mit einem Lächeln auf dem Gesicht unterwegs ist. Egal ob Speedhiker, Fastpacker, Leichtgewichtswanderer, Pilger oder Klettersteiggeher – wir haben für euch aktuelle, technisch hoch interessante und besonders leichte Produkte zum Testen rausgesucht, mit denen ihr locker & leicht in den Frühling starten könnt.

Wir verkaufen hochwertige Outdoor-Ausrüstung und wollen auch bei Marktneuheiten sichergehen, dass die Produkte halten, was sie versprechen. Das geht einzig und allein mit den Erfahrungen, die man in der Praxis sammelt. Als Tester erhaltet ihr die Möglichkeit, ein Produkt mit auf Tour und im Detail unter die Lupe zu nehmen. Das funktioniert so:

  • Produkt aussuchen und eine E-Mail an testteam@tapir-store.de schreiben
  • Dabei ist besonders eine detaillierte Beschreibung eures konkreten Projekts und der Testbedingungen wichtig: Das Produkt muss seinem Einsatzgebiet entsprechend getestet werden! (- kurze Hosen auf Arktis-Expeditionen zu testen bringt wenig 😉 )
  • Ihr unterschreibt einen Ausrüstungsvertrag, hinterlegt 25 % des Verkaufspreises als Kaution und könnt das Teil sofort mitnehmen
  • Nach der Testperiode bekommen wir von euch: ein ausgefülltes Testformular (geben wir euch mit), einen umfassenden Testbericht und mindestens 12 Fotos (1200 x 900 px); der Testbericht wird dann auf dem tapir-Blog veröffentlicht
  • Nach dem Test habt ihr die Wahl: Entweder ihr gebt uns das Testobjekt zurück oder ihr könnt es mit 40 % Rabatt erwerben

Detaillierte Infos zum Nachlesen gibt’s auf der tapir-Testteam-Seite.

Wechsels Exogen 1 ist ein freistehendes 3-Jahreszeiten-Kuppelzelt mit silikonisiertem Außenmaterial. Innen- und Außenzelt lassen sich separat voneinander aufbauen. Mit 1480 g und schmalem Packmaß ist es für alle Gewichtsfüchse bestens geeignet. Uns interessiert für den Test insbesondere, wie sich das Raumangebot gestaltet und ob ein unkomplizierter Auf- und Abbau gelingt.

→ Hier geht’s zur Exogen 1 Produktseite.

Inspiriert von Trailrunning- und Laufrucksäcken bringt der Trailblazer 44 von Montane Leichtigkeit ins Wanderleben. Bei nur 980 g Eigengewicht hat er alles, was man an Funktionalität von einem voll ausgestatteten Wanderucksack erwarten darf. Das Spannende im Vergleich zu herkömmlichen Modellen: Die Schultergurte gehen auf der Frontseite in zwei geräumige Taschen über, die schnellen Zugriff auf Müsliriegel, Wasserflasche etc. ermöglichen, ohne den Rucksack absetzen zu müssen. Uns interessiert für den Test, ob sich der Rucksack angenehm trägt und ob die Fronttaschen ein wirkliches Plus an Funktionalität darstellen.

→ Hier geht’s zur Trailblazer 44 Produktseite.

 

Ein 60-Liter Rucksack, der nur 900 g auf die Waage bringt? Klingt ziemlich verrückt – und vielleicht ist es das auch. Der Naukan 60 von Montane ist minimalistisch und für seine Größenkategorie unglaublich leicht. So wird es auch bei ausgiebigeren Touren, die mehr Volumen erfordern, möglich, den Wanderalltag leicht und unbeschwert zu bestreiten. Wir wollen wissen, ob das ZephyrAD-Rückensystem überzeugt und ob der Naukan 60 auch bei längeren Touren angenehm zu tragen ist.

→ Hier geht’s zur Naukan 60 Produktseite.

Mit der Black Series Micro Vario Carbon (MVC) revolutioniert Leki die Wanderstocklandschaft. Die Stöcke sind mit 207 g pro Stock extrem leicht und durch die Kombination aus Core-Locking-Device (CLD) und Speed-Lock-2-Schnellverschluss sehr klein verpackbar. Das verarbeitete Carbon macht die Stöcke widerstandsfähig ohne Ende. Ist dem so? Wir wollen wissen, ob das neue CLD-System wirklich praktisch ist und wie sich der Stock im Trekking- oder Wanderalltag handhaben lässt.

→ Hier geht’s zur Black Series MVC Produktseite.

Bei unserer derzeitigen Auswahl an Testprodukten ist nichts dabei, was du gerne testen möchtest? Wir sind immer offen für Vorschläge und Ideen. Am besten kannst du mit Vorschlägen zu Produkten punkten, die neu auf dem Outdoor-Markt sind und die sich in Konstruktion oder Technologie stark von ähnlichem Equipment unterscheiden.

Wir sind gespannt auf dein Testszenario! Wenn Du gerne eines oder mehrere der Teile testen möchtest, schreib uns eine Mail an testteam@tapir-store.de und wir melden uns bei dir 🙂

Kommentar schreiben

Lesen: Locker in den Frühling mit Leichtgewichts-Testequipment vom tapir – diesmal mit Montane, Leki und Wechsel

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiterschmökern

tapir Interview: Über Leichtigkeit, Unbeschwertheit und Draußensein - im Gespräch mit tapir-Urgestein Matthi

Rabanus 22. August 2018

Neue Tester für's tapir-Testteam gesucht | Mit Testequipment von Black Diamond, Millican, Ledlenser und – exklusiv – dem Allak 3 von Hilleberg

Rabanus 12. November 2018

Wir suchen Dich - Werde Mitglied im tapir TestTeam

Simone 30. April 2018

tapir Interview: “Einfach machen!” - tapir Isabel plaudert über Reiseberichte, Schottland und Familientouren mit vier Kids

Rabanus  9. März 2018

Neu im tapir: Montane

Simone 22. Mai 2018