Dein Abenteuer beginnt hier!

Teaserbild: Neue Tester für’s tapir-Testteam gesucht | Mit Testequipment von Black Diamond, Millican, Ledlenser und – exklusiv – dem Allak 3 von Hilleberg

Neue Tester für’s tapir-Testteam gesucht | Mit Testequipment von Black Diamond, Millican, Ledlenser und – exklusiv – dem Allak 3 von Hilleberg

Das tapir-Testteam geht in die nächste Runde! Mit dem Hilleberg Allak 3, dem Kletterschuh Black Diamond SHADOW, dem Millican Fraser the Rucksack 32 l und der Ledlenser-Stirnlampe MH8 halten wir ein umfassendes Testsortiment für euch bereit. Ob Kletterenthusiast, Wintertrekker oder Nachtwanderer: Bei uns habt ihr die Möglichkeit, neue Outdoor-Produkte mit auf Tour zu nehmen und nach Herzenslaune auszuprobieren. Und das Feinste: Wenn euch das Teil gefällt, könnt ihr es nach dem Test zu besonders günstigen Konditionen erwerben. Also dann, rein ins Getümmel!

Wir verkaufen hochwertige Outdoor-Ausrüstung und wollen auch bei Marktneuheiten sichergehen, dass die Produkte halten, was sie versprechen. Das geht einzig und allein mit den Erfahrungen, die man in der Praxis sammelt. Als Tester erhaltet ihr die Möglichkeit, ein Produkt mit auf Tour zu nehmen und im Detail zu testen. Das Ganze funktioniert so:

  • Produkt aussuchen und eine E-Mail an testteam@tapir-store.de schreiben
  • Dabei ist besonders eine detaillierte Beschreibung eures konkreten Projekts und der Testbedingungen wichtig: Das Produkt muss seinem Einsatzgebiet entsprechend getestet werden! (- kurze Hosen auf Arktis-Expeditionen zu testen bringt wenig 😉 )
  • Ihr unterschreibt einen Ausrüstungsvertrag, hinterlegt 25 % des Verkaufspreises als Kaution und könnt das Teil sofort mitnehmen
  • Nach der Testperiode bekommen wir von euch: ein ausgefülltes Testformular (geben wir euch mit), einen umfassenden Testbericht und mindestens 12 Fotos (1200 x 900 px); der Testbericht wird dann auf dem tapir-Blog veröffentlicht
  • Nach dem Test habt ihr die Wahl: Entweder gebt ihr uns das Testobjekt zurück oder ihr könnt es mit 40 % Rabatt erwerben

Detaillierte Infos zum Nachlesen gibt’s auf der tapir-Testteam-Seite.

Wir haben ein Allak 3 von Hilleberg ergattern können, das erst nächstes Jahr auf den Markt kommt. Und das Beste: Ihr könnt es mitnehmen! Vorausgesetzt, ihr seid zu zweit und NOCH DIESEN WINTER auf Tour. Wir verstehen das Allak 3 als ein komfortables 4-Jahreszeiten-Zelt, das für zwei Menschen mit Winterequipment ausgelegt ist. Besonders interessiert uns, wie es um das Raumangebot steht, und ob der Aufbau auch bei Schnee und Frost gelingt. Wenn ihr euch für das Allak 3 interessiert, meldet euch möglichst bald. Hier ein Testbericht zum Allak 2.

Vermisst du die Zeiten, wo Rucksäcke diese geräumigen Seitentaschen hatten, die man mittlerweile oft händisch nachrüsten muss? Das Warten hat ein Ende! Der Fraser the Rucksack 32 l ist wie ein klassischer Wanderrucksack gehalten und bringt dabei alles mit, was man von einem modernen Rucksackmodell erwarten kann. Der Hüftgurt ist abnehmbar und verwandelt „Fraser, den Tourenrucksack“ in „Fraser, den Alltagsbegleiter“. Wir wollen wissen: Gelingt der Spagat? Und: Wie wasserdicht ist das Millican Bionic® Canvas wirklich? Infos zum Fraser the Rucksack 32 l gibt es hier.

Du bist gerne sportlich am Fels unterwegs, boulderst anspruchsvolle Routen und suchst neues Klettergerät, um krasse Überhänge und schwerste Hooks zu bewältigen? Dann ist der SHADOW von Black Diamond vielleicht etwas für dich. Wir suchen jemanden mit Klettererfahrung, der die Qualitäten eines asymmetrischen Schuhs mit Downturn und hoher Vorspannung zu schätzen weiß. Bringt der SHADOW die Performance am Fels, die wir von ihm erwarten? Besonders interessiert uns, wie sich das Microfaser-Obermaterial in der Praxis bewährt. Infos zum Schuh findet Ihr hier.

Die Tage werden langsam kürzer – eine feine Sache für alle Winterfreunde und die perfekte Zeit, um Stirnlampen näher unter die Lupe zu nehmen. Die MH8 lässt sich sowohl als Stirnlampe als auch als Taschenlampe verwenden, ist via USB aufladbar, bietet mehrere Farben (rot, grün, blau) und ist richtig hell. Du bist technisch versiert und lange im Dunkeln unterwegs? Dann mag das die richtige Lampe für dich sein. Besonders würden wir uns freuen, wenn du eine aktive Verwendung für die unterschiedlichen Farbmodi hast. Infos zur Stirnlampe hier.

Um den Leuchtkegel der Lampe gut fotografieren zu können, sollten dir eine entsprechend kompetente Kamera und fotografisches Können zur Verfügung stehen.

Bei unserer derzeitigen Auswahl an Testprodukten ist nichts dabei, was du gerne testen möchtest? Wir sind immer offen für Vorschläge und Ideen!

Wir sind gespannt auf dein Testszenario! Wenn Du gerne eines der Teile testen möchtest, schreib uns eine Mail an testteam@tapir-store.de und wir melden uns bei dir 🙂

Kommentar schreiben

Lesen: Neue Tester für’s tapir-Testteam gesucht | Mit Testequipment von Black Diamond, Millican, Ledlenser und – exklusiv – dem Allak 3 von Hilleberg

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiterschmökern

Wir suchen Dich - Werde Mitglied im tapir TestTeam

Simone 30. April 2018

Grillen mit Stil - Der Fennek Outdoor Grill im Praxistest

tapir Testteam  4. September 2018

Patagonia Worn Wear Tour - am 25. April im tapir!

Anne 21. April 2017

Rutscht gut rein!

Simone 31. Dezember 2017

Testbericht: Hoch hinaus mit dem Tourenrucksack Rupal von Vaude

Sandra 12. Oktober 2018