Dein Abenteuer beginnt hier!

Rückruf: PIRANA-Abseilgerät von Petzl

Rückruf: PIRANA-Abseilgerät von Petzl

Heute hat uns die nachricht der freiwilligen Rückrufaktion von Petzl erreicht: Beim schnellen Abseilen beim Canyoning oder in Höhlen kann es zu einem unbeabsichtigten Blockieren des Seils in der Blockierrille kommen. Es geht um die Geräte mit der Referenznummer D005AA00 und D005AA01. Solltet Ihr ein solches Abseil-Gerät haben, bitte diese nicht mehr verwenden und weiter lesen.

Beim Rückruf geht es um die Abseilgeräte , die zwischen Juli 2019 bis Januar 2022 im Handel erhältlich waren / sind. Die zugehörigen Seriennummern: zwischen 19 F 0000000 000 und 22 A 9999999 999. Die Pirana-Geräte der Vorgängergeneration sind vom Rückruf nicht betroffen.

Für den, der den Pirana nicht kennt, mag es sich im Zusammenhang mit einem Abseilgerät zunächst etwas skurill anhören: Es besteht die Gefahr des Ertrinkens, also beim schnellen Abseilen?! Wie jetzt? Doch der Pirana wird eben auch häufig beim Abseilen über Wasserfällen genutzt und wenn da, mitten im Wasserfall, das Seil so blockiert, dass nichts mehr geht, man quasi im Wasser hängen bleibt, kann die Situation gefährlich werden. Deshalb der vorsorgliche, freiwillige Rückruf, damit diese Situationen nicht mehr entstehen können.

Also, wer von Euch ein Pirana Abseilgerät sein eigen nennt, prüfe bitte die Seriennummern. Wer noch Fragen hat, scrollt ein stück nach unten. Ansonsten – Bleibt gesund und wir sehen uns an der Wand.

Was muss ich machen, wenn mein PIRANA-Abseilgerät von diesem Rückruf betroffen ist?
Verwenden Sie das Produkt keinesfalls weiter und wenden Sie sich für eine Rückerstattung über unser Kontaktformular an den Kundenservice in Ihrem Land.

Ich bin Anwender, welcher Betrag wird mir für mein PIRANA rückerstattet?
Sie erhalten vom zuständigen Petzl-Kundenservice eine Rückerstattung in Höhe der unverbindlichen Preisempfehlung in Ihrem Land.

Kam es durch dieses Risiko zu Verletzungen?
Bislang liegen uns keinerlei Informationen über Verletzungen aufgrund dieses festgestellten Risikos vor.

Wann wird das PIRANA wieder erhältlich sein?
Wir arbeiten derzeit an einem Ersatzprodukt. Im Augenblick können wir Ihnen noch kein konkretes Datum nennen, zu dem dieses neue Produkt erhältlich sein wird.

Wo finde ich die Seriennummer meines PIRANA?
Die Seriennummer Ihres PIRANA finden Sie am Körper des Produkts

Kommentar schreiben

Lesen: Rückruf: PIRANA-Abseilgerät von Petzl

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiterschmökern

Freiwilliger Rückruf von Petzl: Klettersteigset Scorpio Eashook

Simone 16. November 2021

Testbericht: Die unbeschwerte Leichtigkeit des Leuchtens – Die IKO Core von Petzl

Matthi 20. September 2021

Weihnachten steht vor der Tür

Simone 16. Dezember 2020

Brrr...bitterkalt ist's! – RICHTIG warme Ausrüstung für RICHTIG kalte Tage

Rabanus 23. Januar 2021

Rettet den Holzberg UPDATE: Abschied vom Holzberg?

Simone 29. April 2022