Lust auf Verwandlung? So wirst Du ein tapir...

Die Verwandlung zum tapir geht schneller als gedacht: Wichtigste Voraussetzung - Du bist lieber draußen als drinnen! Wer klettert, bouldert, trekkt oder die Welt mit dem Zelt bereist, hat das tapir-Gen bereits im Blut. Jetzt braucht es nur noch Spaß am Weitergeben der eigenen Erfahrungen und eine Bewerbung. Bewerben kannst Du Dich:

Als tapir im Verkauf...
...bist du in unserem Ladengeschäft zuständig für Beratung und Verkauf von Outdoor-Ausrüstung und -bekleidung. Da wir unsere neuen Mitarbeiter*innen intensiv schulen, deine Aufgaben bei uns recht vielfältig sind und wir natürlich möchten, dass du jeden Kunden kompetent und souverän berätst, wünschen wir uns, dass du mindestens 20 Stunden pro Woche arbeiten kannst - dazu gehören auch 2 Samstage pro Monat. Eine weitere Voraussetzung für den Job ist, dass du mindestens ein Jahr oder, wenn du dich als Werkstudent bewirbst, mindestens zwei Semester bei uns bleibst.

Deine Artgenossen...
...sind freundliche, umgängliche Wesen, die selbstverständlich deine Leidenschaft für das Draußensein teilen, was immer eine gute Grundlage für ein schnelles Einleben und gute Gespräche ist. tapire gehen achtsam miteinander um und ihre sprichwörtliche Hilfsbereitschaft wurde schon in Brehms Tierleben als artspezifisch beschrieben. Neben der gemeinsamen Arbeit in der Leipziger City ziehen wir aber auch gelegentlich gemeinsam in der Welt herum - auf den Fotos sieht man tapire in Mittenwald im Süden, im Salzhaff im Norden, beim Outdoor-Service-Team in der Nähe von Berlin, auf einer Hilleberg-Tour im winterlichen Schweden und natürlich im heimischen Gehege in Leipzig. Wenn du dir gut vorstellen kannst, auf solchen Bildern dabei zu sein, dann zögere nicht -

Dein Abenteuer beginnt hier: Bewirb dich jetzt!
Wir wollen keine Zeugnisse! Sende uns einfach ein aussagekräftiges Motivationsschreiben und einen kurzen Lebenslauf an: jobs@tapir-leipzig.de
Wir freuen uns auf dich!