Dein Outdoor-Abenteuer beginnt hier!

Teaserbild: Auf Spurensuche: Dem Outdoorservice Team über die Schulter geschaut

Auf Spurensuche: Dem Outdoorservice Team über die Schulter geschaut

Das A-Team kennt wohl jeder, zumindest alle, die schon etwas länger auf dieser Welt unterwegs sind. Das O(utdoor Service)-Team ist im Outdoorbereich seit 12 Jahren auf dem besten Weg, die gleiche Rolle zu spielen. Gerade wenn es darum geht, Ausrüstungsgegenstände und Bekleidung zu reparieren, die auf Tour etwas gelitten haben, sind die Frauen aus Oranienburg oft die letzte Rettung. Wir arbeiten schon ganz schön lange mit dem Outdoor Service Team zusammen. Auch mein Schlafsack bekam bereits mehrmals nicht nur eine Neubefüllung; auch Löcher und aufgegangene Nähte in der Außenhaut wurden verschlossen, damit die Daunen im Schlafsack bleiben. Auf dem Rückweg von der Küste wollten wir daher unbedingt mal hinter die Kulissen von OST schauen und machten nach der Testtour noch eine spannende Betriebsbesichtigung.

Manchmal ist es echt hart. Am Lagerfeuer hat es Funkenflug gegeben, der Hund war nicht damit einverstanden, im Vorzelt allein zu schlafen oder die Steigeisen arbeiten sich auf dem Weg ins Eis vorher noch in die Hardshellhose. Die Liste der Pannen ließ sich sicherlich weiter fortsetzen und man steht in der Regel frustriert vor den Schäden. Was tun, wenn man kein MacGyver-Sprössling ist und trotzdem an seinen Sachen hängt? Das Outdoor Service Team kann vielleicht Abhilfe schaffen – es lohnt sich auf jeden Fall, sie zu kontaktieren und anzufragen.


Hinter dem OutdoorServiceTeam stehen zwei Frauen, zwei spezialisierte Näherinnen, die nach der Neuorientierung bei Yeti ihre berufliche Zukunft nicht in Görlitz sahen, sondern einen Neuanfang in ihrer alten Heimat suchten. Mit ihrer Idee widersetzten sie sich dem Trend der Wegwerfgesellschaft und beschlossen, ihre Erfahrungen zu nutzen und einen kompetenten und dabei preiswerten Reparatur- und Reinigungsservice anzubieten, zunächst speziell für Daunenprodukte. Seit nunmehr 12 Jahren arbeiten mittlerweile 6 Frauen und Männer in der Werkstatt am nordöstlichen Stadtrand von Berlin. Als absolute Profis haben sie sich heute auf markenunabhängige Reinigung, Reparatur und Sonderanfertigung von Outdoorequipment spezialisiert. Zu ihrem Service gehören neben der schonenden Reinigung von Daunenprodukten auch professionelle Reparaturen von Schlafsäcken, Rucksäcken, Jacken sowie Zelten. Außerdem fertigen sie Daunenschlafsäcke und Kinderdaunenschlafsäcke nach individuellen Wünschen. Klingt nach einer großen Werkstatt mit viel Platz und den entsprechenden Spezialmaschinen, gerade wenn man an die Reparatur von Familienzelten denkt.

Als wir in der Dunkelheit am Montagabend nach der Testtour bei ihnen ankamen, waren wir alle mehr als überrascht. Das Umfeld dörflich, die Hofeinfahrt eher klein. Und so wurde es kuschelig eng, als wir uns in den unterschiedlichen Näh- und Reparaturwerkstätten bei Birgit und Annett umsahen. So eng, dass wir uns einiges in Kleingruppen ansahen, weil nicht alle im Raum Platz finden konnten. Natürlich machten wir uns auch gleich auf die Suche nach tapir-Aufträgen. An den Paketen, die auf Weiterbearbeitung warteten, konnte man sehr gut erkennen, wie bekannt der Service mittlerweile in Deutschland ist, in Ost- genauso wie in Westdeutschland. Und es wird deutlich, dass es schon lange nicht mehr nur um das Waschen und Wiederauffüllen von Daunenschlafsäcken geht. Wobei uns bei dem Besuch die Daunen – neben dem Verschweißen wasserdichter Textilien – am stärksten interessiert haben.


Der Ruf, den sich das Team um die beiden Berlinerinnen nicht nur im Fachhandel, sondern auch in der Outdoorwelt erworben hat, ist mehr als gut. Da kann man in die unterschiedlichsten Foren schauen. Es wird bei Reparaturproblemen und Fragen rings um Daunenschlafsäcke immer auf die Werkstatt in Oranienburg verwiesen. „Vieles ist möglich, freundlich, fähig, moderate Preise, Schätzpreise sind nie überschritten worden, was will man mehr?“ oder „Nach einer mäßig erfolgreichen eigenen Wäsche habe ich die Säcke bei OST reinigen und die über die Jahre etwas entleerten Kammern wieder auffüllen lassen.  Das hat sich auf jeden Fall gelohnt …“ oder „Das Outdoorserviceteam hat es perfekt repariert.(neues Gewebeteilstück eingesetzt). Sieht wieder aus wie neu. Jederzeit gerne wieder. Sehr zu empfehlen!! Zuverlässig, Preis war angemessen. Toll, dass es solche Unternehmen gibt. Sehr sympathischer Telefonkontakt.“ Auch diese Liste ließe sich weiter fortsetzen.

Von der Qualität der Arbeit sind nicht nur wir Händler überzeugt, sondern sie wird mittlerweile auch von bekannten Outdoorfirmen geschätzt. Für Marken wie Bergans und Norröna, Zeltfirmen wie Heimplanet, Hilleberg, Nigor (Eureka) und Nordisk ist das Outdoor Service Team die zertifizierte Reparaturwerkstatt und damit auch verantwortlich für die Erstbegutachtung für eventuell aufgetretene Reklamationen. Und so ganz nebenbei arbeitet das Outdoor Service Team mit Sunna Alpakas zusammen. Sie nähen für sie auf Anfrage Schlafsäcke oder Decken gefüllt mit Alpakawolle, die sie von einer Farm aus Brandenburg bekommen. Puh, es gibt für sie ganz schön viel zu tun und ihre Arbeit ist definitiv abwechslungsreich. Sie hängen daran und es macht ihnen Spaß, Dinge wieder ganz zu machen, zum Leben zu erwecken. Dafür haben sie viel auf sich genommen und würden es, glaube ich, auch immer wieder so machen. Das wurde bei den Geschichten, die wir bei unserem Betriebsausflug zu hören bekamen, sehr schnell klar. Cool, dass es sie gibt!

Und hier noch ein paar Impressionen vom Werkstattrundgang:

 

 

 

1 Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Notify me of followup comments via e-mail. You can also subscribe without commenting.

Weiterschmökern

Kunstfaserschlafsäcke

Rabanus 20. Mai 2015

Neu im tapir: Schlafsäcke von Grüezi Bag

Simone 12. Februar 2016

L.I.M. Down - kompromissloser Daunenschlafsack von Haglöfs

Simone 18. Juli 2014

Kletterschuh-Neubesohlungen ab sofort am Adler

rando  4. Februar 2010

Patagonia Worn Wear Tour - am 25. April im tapir!

Anne 21. April 2017